40566_02

Brawa 40569 Dampflokomotive BR 98.10

399,00 € inkl. 19% Mehrwertsteuer
zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar

Dampflokomotive 98 1040 der DRG, AC ~ Wechselstrom, Digital, Rauch und Sound

Nur noch 1 am Lager

Kategorien: , , , , .

Produktbeschreibung

Info zum Vorbild:

Als Basis für die BR 98.10 diente die bayerische GtL 4/4, die als Baureihe 98.8-9 noch bis 1928 gebaut wurde. Kessel und Triebwerk wurden weitestgehend unverändert übernommen, das Laufwerk aber um eine Nachlaufachse erweitert. Dies erlaubte die Unterbringung größerer Vorräte als bei der alten GtL 4/4 und eine um 5 km/h höhere Höchstgeschwindigkeit. Von 1929 bis 1933 wurden insgesamt 45 Stück der als Baureihe 98.10 eingereihten Lokomotiven hergestellt. Lieferant aller Loks war die Firma Krauss in München. Auffällig war der bei den ersten 33 Loks eingebaute Speisewasserreiniger, der sich aber nicht bewährte und später wieder ausgebaut wurde.

 

Modelldetails:

  • Neu: mit Energiespeicher ausgestattet (Funktion nur im Digitalbetrieb nutzbar)
  • Chassis, Kessel und Wasserkasten aus Zinkdruckguss
  • Einzeln angesetzte Griffstangen aus Metall, bzw. schlagzähem Kunststoff
  • Epochengerechte Beleuchtung, mehrteilige Lampengehäuse
  • Feinste Bedruckung und Lackierung
  • Feinste Speichenräder aus Zinkdruckguss
  • Filigrane Steuerung
  • Kurzkupplungskinematik
  • Rauchgenerator und Sounddecoder eingebaut, bzw. für Einbau vorbereitet
  • Mit Speisewasserreiniger

 

Betriebs-Nr.: 98 1040

Wechselstrom DigitalLoksound eingebautbesitzt RauchgeneratorFahrzeug weitgehend aus MetallLänge über Puffer in mmMindestradius 360 mmPluX22Lok besitzt SchwungmasseZweilicht SpitzensignalKurzkupplungskinematikFederpuffer

Zusätzliche Informationen

Spurweiten

H0

Hersteller

Brawa

Betriebsart

Wechselstrom

Epochen

II

Typ

Lokomotiven

After you have typed in some text, hit ENTER to start searching...